Freitag, 7. Mai 2010

Ein ewiges Thema: das Wetter!

Es regnet seit Tagen, es ist kalt - aber dafür wächst der Rhabarber um so besser:

 
Das gibt dann leckeren Rhabarberkuchen, Rhabarbergrütze!

Kommentare:

  1. Vorhin lese ich Wladimir Kaminers Schrebergarten und seine Rückschlüsse auf das Rhabarberverhalten der deutschen Nation und zack, ist in deinem Blog der Rhabarber am spriessen ;)

    AntwortenLöschen
  2. mein Rhabarber ist noch nicht einmal halb so gross ! Aber wenn er soweit ist, gibt es den leckersten aller Rhabarberkuchen mit Kokos ueberbacken :-)

    AntwortenLöschen